Du hast die Möglichkeit, deine Stimme mittels Briefwahl oder an der Urne abzugeben. Briefwahl kann bis spätestens Montag, 27. Januar 2020, schriftlich bei der Wahlleitung oder vertretungsweise im Sekretariat des AStA in Gebäude 46, Raum 207 beantragt werden; Briefwahl kann darüber hinaus persönlich bei der Wahlleitung bis spätestens Montag, 03. Februar 2020 beantragt werden. Name und Semesteranschrift (Anschrift, mit der du in das Verzeichnis der Wahlberechtigten eingetragen bist) müssen dabei angegeben werden.

Der Wahlbrief muss spätestens bis 15.00 Uhr am Mittwoch, 05. Februar 2020, bei der Wahlleitung eingegangen sein. Der Wahlbrief kann entweder persönlich beim Wahlleiter abgegeben oder auf dem Postweg zugesandt werden. Maßgebend ist der Zeitpunkt, zu dem der Wahlbrief bei der Wahlleitung eingeht. Die Wahlunterlagen zur Briefwahl werden nur einmal versandt. Bei Verlust kann nur noch an der Urne gewählt werden.

Hilfspersonen

Wer nicht oder nicht ausreichend lesen kann oder wegen einer körperlichen Beeinträchtigung daran gehindert ist, selbst den  Stimmzettel zu kennzeichnen, zu falten oder in die Wahlurne zu werfen, kann sich bei deri Briefwahl durch eine andere Person unterstützen lassen.